The 6 Passengers (+689) 40 960 260 | (+689) 87 303 259

THE 6 PASSENGERS

Tauchclub

THE 6 PASSENGERS Tauchzentrum befindet sich in Rangiroa in Französisch-Polynesien, in der Nähe des Kia Ora Dorfhotels am Strand der Ohutu Bucht. Es verfügt über eine Hütte im polynesischen Stil, die gut in die Umgebung integriert ist.

Mit Blick auf die Lagune ist unser traditioneller Stil "Fare" das ganze Jahr geöffnet. Wir holen Sie von Ihrem Aufenthaltsort ab und bringen Sie ins Zentrum.

Ausrüstung


Unsere Ausrüstung ist wie folgt

2 große Bauerkompressoren

30 komplette Tauchausrüstungen der Marke SCUBAPRO.
  • R 0955 Lungenautomat
  • Manometer und Tiefenmesser. Tauchcomputer und Tiefenmesser stehen nicht zur Verfügung
  • Jackets der Marke Wave
  • Masken der Marke Look
  • STRATOS Flossen in allen Größen
  • Bleigurte, Blei
  • Shortys everflex 3mm SCUBAPRO – Die Wassertemperatur beträgt 28-29 Grad C, Juli-August 2-3 Grad weniger.

Tauchflaschen:
  • 2 Stahlflaschen 6 Liter fürs Bâpteme von Kindern ab 8 Jahre (Bâpteme bedeutet Taufe)
  • 1.Tauchgang mit Flasche und Ausrüstung)
  • 50 Flaschen 12 Liter,die meisten in Alluminium composé, d.h., sie haben die gleiche.Eigenschaft wie Stahlflaschen
  • 4 Stahlflaschen 15 Liter für Taucher mit größerem Luftverbrauch. Alle Flaschenanschlüsse sind variabel auf DIN und INT

2 Minibusse für den Gratistransfer zwischen Pension oder Hotel und dem Tauchclub.
Wir können ohne Probleme Gruppen mit 30 Tauchern empfangen

Die gesamte Ausrüstung und Shorty ist gratis (im Tauchpreis enthalten)

Die Preise für Tauchgänge beinhalten die gesamte Tauchausrüstung und Taucheranzüge.

Dienstleistungen & Preise

Das Tauchen in beiden Kanälen ist ein Vergnügen.Aber wir machen auch Tauchausbidung. Niveau 1 1. Diplom CMAS, FFESSM, CEDIP, ANPM, PADI. Niveau 2 und 3, PADI Advanced auf Anfrage. Kinder ab 12 Jahren können ebenfalls ausgebildet werden.

Einzeltauchgänge und Einzelausbildung auf Anfrage vor Ort.
Preise verfügbar bis 31. Dezember 2018

GERÄTETAUCHEN

Tauchgang mit Ausrüstung und Theorie
9'900 xpf
1 - 4 Tauchgänge
8'200 xpf pro Tauchgang
5 - 9 Tauchgänge
7'500 xpf pro Tauchgang
10 Tauchgänge
7'000 xpf pro Tauchgang
Supp NITROX (12l)
1'700 xpf pro Tauchgang
Supp NITROX (15l)
2'000 xpf pro Tauchgang
20 Tauchgänge und mehr
6'800 xpf pro Tauchgang
Tauchausbildung
9'300 xpf
Diplom CMAS
Ausbildungskarte minimum 6 Tauchgänge um das Niveau 1 zu erreichen
12'000 xpf
Diplom PADI
Ausbildungskarte minimum 9 Tauchgänge zum Erreichen des Open Water Diploms
12'000 xpf

TAUCHEN SAFARI

Tauchsafaris können entweder halbtägige oder ganztägige Ausflüge - 2 Tauchgänge - an abgelegenen und unberührten Orten sein. Der Transport erfolgt durch ein brandneues 28ft BWA Semi-Rigid-Boot, das von einem 250PS Viertakt-Mercury-Außenbordmotor angetrieben wird.

Typischerweise bieten wir drei Bereiche an:
  • MOTU PAIO ist die einzige gestrandete Insel in dieser riesigen Lagune. Dort schwärmen Schulen verschiedener Fischarten, und dies ist einer der wenigen Orte in Polynesien, wo man Haie der Carcharinus Limbatus-Arten beobachten kann.
  • MAHEREHONAE wo Mutter Natur während eines Hurrikans im letzten Jahrhundert große Korallenbrocken aufgeschichtet hat. Man wird hervorragende Korallengärten betrachten ...
  • THE RIFTS sind wundervolle und farbenfrohe Höhlen, die sich im äußeren Korallenriff brechen. Hier wird man große Seefächer und Korallenzweige sehen, aber auch pelagische Arten.
Für Sicherheitsmaßnahmen und für Geselligkeit und Komfort, nehmen wir maximal sechs Taucher plus Personal mit an Bord, ausgenommen TAUCHEN SAFARIS, wo nur zwei Gruppen von sechs Tauchern das neue Boot anlaufen können.

PRIVATE TAUCHGÄNGE

Private Tauchgänge
Bootsverleih mit Monitor, Kapitän und Sicherheit (5 Personen max pro Monitor)
82'000 xpf pro Tauchgang
Private Monitor
Nur der Monitor (5 Personen maximal pro Monitor)
41'000 xpf pro Tauchgang

Flotte

3 halbstarre Boote
  • Ein 28ft BWA halbstarres Boot, angetrieben von einem 250 PS starken Viertaktmotor, einer Konsole. Dieses neue Boot ermöglicht längere Fahrten mit totalem Komfort auch in rauer See. Dieses Boot ist für 2 Tank-Tauchsafaris in abgelegenen Gebieten weit entfernt vom Tiputa-Pass vorgesehen, wie zum Beispiel die Rifts, Mahere honae, Motu Paio ...
  • Ein halbstarrer Mark 600 Zodiac mit einem 115PS Viertakt-MERCURY-Motor, Cockpit und einem 6-Tank-Rack ...

Team

Der Club wurde 1995 eröffnet und ist Eigentum von Ugo Mazzavillani, einem Italiener, der sich Hals über Kopf hinter Rangiroa und Tanguy Bonduel erhob, der seit 10 Jahren in Polynesien lebt und die gleichen Leidenschaften teilt: Tauchen und Unterwasserbilder.

Die Lehrkräfte, die alle von der französischen Staatlichen und PADI-Zertifizierung zertifiziert sind und von Frédéric Lhermitte geleitet werden, wechseln je nach touristischer Saison von 3 auf 5 Ausbilder. Das Team hat auch eine Sekretärin und drei Seeleute, die die Boote steuern und für Sicherheit über Wasser verantwortlich sind.
  • 3 ständige Ausbilder - Bis zu 6 während der Hochsaison oder für große Gruppen.
  • 3 Seeleute - alle Tauchgänge sind Drift-Tauchgänge und erfordern die Unterstützung eines Seemanns, der immer an Bord bleibt, um der Gruppe von Tauchern zu folgen und sie am Ende des Tauchgangs wieder an Bord zu nehmen.
  • 1 mehrsprachige Sekretärin (Französisch, Spanisch und Englisch).

THE 6 PASSENGERS

(+689) 40 960 260 | (+689) 87 303 259 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
BP 128 - 98775 Avatoru - Rangiroa - Französisch Polynesien
Copyright © 2018 - The 6 Passengers - Alle Rechte vorbehalten
Photos credits: Bernard Beaussier
Webseite : Polynesia Pulse